Disneyland - Tirol erleben mit Kindern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Disneyland

DISNEYLAND PARIS


Erlebnis:


Kosten:  

Reisetipp: Disneyland Paris

Disneyland Paris ist ein absolutes MUST für alle Kinderfamilien. Schon bevor du die Parks betrittst, bist du schon in dieser speziellen Stimmung. Die Shops und Themencafés im Außenbereich bieten alles, was dein Herz begehrt.

Wenn du dann durch die Pforte zum Magic Kingdom gehst, wirst du - egal ob Kind oder Erwachsener - verzaubert. Die Augen werden immer größer und größer! Die 5 Themen im Disneyland Paris sind komplett durchgestylt: Shops, Musik, Gebäude und naturlich die Figuren, die du da triffst, sind passend zum Thema.

Alleine der Rundgang im Park, durch Cowboypforte, Aladdins Palast etc. bereitet viele Stunden Spaß - dazukommen die Rollercoaster, Geisterhäuser, fliegende Raketen und diverse Boote. Hier muss man allerdings Zeit einplanen fürs Schlange stehen. Aber die Wartezeit ist es allemal wert.

Die Kinder freuen sich jedes Mal, wenn sie eine Disney-Figur aus den bekannten Geschichten LIVE sehen. Auch hier gilt meistens, dass man 30 Min. Schlange stehen einplanen muss. Wenn du dann aber dran bist, erlebst du den vollen Spaß und herrliche Kuscheleinheiten mit deiner Lieblingsfigur von Disney.

Die Kinder gehen jeden Abend mit einem riesen Lächeln ins Bett.

Auch der zweite Park - Walt Disney Studios - wird dich nicht enttäuschen. Hier kannst du mit einem Bus durch Filmscenen fahren und Erdbeben am eigenen Leib erleben. Die neuesten Disneygeschichten sind hier ebenfalls zu finden - als Abenteuer oder Figur. Auch für Erwachsene und Adrenalinjunkies gibt es hier einiges zu erleben.

Wichtig: Genügend Zeit einplanen! Minimum drei Tage für die zwei Parks muss man einplanen - und evt. einen extra Tag, um Paris zu sehen.

Disneyland bekommt von uns 5 von 5 Sternen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü